Geführte Wanderung: entdecken.Sie "Les Bisses" und die "Musée des Bisses" am Samstag 2. August 2014

Treffen Sie auf der Place de Village Anzère um 10 Uhr mit jeder Teilnehmer mit seinem eigenen Picknick vorbereitet. Gute Wanderschuhe, Mütze, Wasser und bei Nässe, Regenmantel.
Unserem Guide ist Armande Rochat, die einen echten Spezialisten der lokalen Spaziergänge.
Gehen Sie an der Gabelung Pertou.

Hier gehen auf dem Weg der Bisse Ayent bis zur Kreuzung von Ayent Bewässerungskanal und Bitailla (Mayen d'Arbaz) entlang bis Bitailla Jeuriers (Wasserverteiler).
Dann gehen Sie auf den See bedeckt Lombardon für Picknick, einfach zu Fuß etwa 1hr20.
Abfahrt für den Ort "die Geriérs" auf dem Weg der konkreten Saxon, ch.de la Sainte-Famille und der Ankunft im Musée des Bisse 40 Minuten bequem zu Fuß.
Die Gesamt 2h. effektiv zu Fuß und erwarten ein paar Haltestellen eine Verschnaufpause zu nehmen.
Falls notwendig und in Abhängigkeit von der Laufleistung der Teilnehmer werden die Haltestellen länger sein.
Es gibt einen Plan B, falls die Teilnehmer scheinen nicht zu sportlich oder älter zu sein.
Der Eintritt ins Museum zwischen CHF 10. -. Und CHF 8. -., Inhaber der Kreditkarte Raiffeisen kostenlos. Von 7 Personen, 1 freier Eintritt. Jeder Teilnehmer zahlt seine eigenen Eintrag.
Nach dem Besuch wird ein Apéro von einem Sponsor angeboten werden.

Die Rückkehr kann durch Postauto seinam 04.50 von Botyre nach Anzère.

Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie teilnehmen können und wenn ja, wie viele ihr seid. Danke.

Ihre ASPA Comitee Jahr 2014.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

logo anzere

logo teleanzere

logo spa wellness

Copyright 2014-2019 Aspa-anzere.ch
Joomla templates 1.7 free by Hostgator